Mittwoch, 27. Juni 2012

Urlaubsvorbereitung

Mein Urlaub steht ja kurz vor der Tür - zum Glück mal drei Wochen keine arbeit und 1 Woche davon auch noch in Spanien.
Da ich auch die letzten Wochen schon in Vorbereitung auf diesen Urlaub bin -  ich möchte ja gut am Strand aussehen, dachte ich mir, dass hierzu ein Post fällig ist, wie den meine Vorbereitung aussieht.

Ich fange 2-3 Monate vor jedem Urlaub oder allg. vor dem Sommer damit an Karotin-Kapseln vom DM zu nehmen, dies liegt daran, dass mein Körper bei starker Sonne oft verrückt spielt. Hängt damit zusammen, dass ich früher mal eine Sonnenallergie hatte und dies hilft mir, hat einen guten Nebeneffekt, der Körper nimmt die Bräune besser auf und es sieht natürlicher aus.

Dann geht es weiter, dass ich noch regelmäßiger als sonst die Dove Bräunungslotion, im Winter benutze ich diese ungefähr 2x in der Woche um so näher es auf den Sommer/Urlaub hingeht wird es immer regelmäßiger ca 5xin der Woche oder noch mehr.


Mit Körperpeelings oder Peelhandschuhe bin ich sonst eher der faule Typ und benutze dies nur so 1x im Monat und nun eigentlich jede Woche. 


Nun geht es zu meiner Fußpflege, da bin ich jetzt noch gründlicher wie sonst und mache mind. 1xin der Woche ein Fußpeeling, habe ich mir extra gekauft, nachdem ich das von Hansaplast getestet habe. Aber das von Hansaplast kostet das doppelte und hat dann auch noch weniger Inhalt, also war meine Entscheidung klar auf Balea gefallen. Das Peeling ist echt super, kann es nur empfehlen. Zum Abschluss kommt natürlich noch die Fußcreme zum einsatz, welche ich nun fast jeden Tag benutze.


Wie man auf dem Foto sieht benutze ich noch mehr:
Nämlich einmal wöchentlich färbe ich mir selbst die Wimpern, vorher habe ich es eben nur alle 4-6 Wochen gemacht, aber ich möchte das ich keine Probleme im Wasser habe und sie intensiv aussehen. Denn leider habe ich ohne Mascara oder sonst was richtig helle Wimpern, weswegen man Sie nicht sehen würde.
Tja dann kommt eigentlich nur noch die Bodylotion von Garnier "BodyTonic" und der passende Roll-On zu tage, damit meine Haut straffer wird und wenn ich diese kurz vor dem Training auftrag kommt es mir vor, dass meine Haut dann noch besser alles aufninimmt.


So zu guter Schluss werden nur noch meine Haare gepflegt - normal eben mit Kur und damit ich eine schöne frische Farbe habe, blondiere ich meine Haare kurz vorher und schneiden und regelmäßig das "go Blonder" Spray von Balea.


Na was macht Ihr, wenn der Urlaub/Sommer kommt? Oder bereitet Ihr euch nicht speziell darauf vor?



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen