Sonntag, 24. Juni 2012

Lovefilm

Heute mein erster Bericht über einen Onlinedienst, über Lovefilm ein Unternehmen von Amazon.

Hier kann man verschiedene Abos abschließen, um Filme zu schauen. Generell bietet Lovefilm aber auch die Möglichkeit das Ganze für 30 Tage zu testen, was ich jedem empfehlen würde, wenn er sich alles mal genauer anschauen möchte. Das günstigste Angebot ist 4,99€ und das teuerste 17,99€ pro Monat. Wenn einem das Angebot nicht mehr zusagt, kann man jeden Monat kündigen und bei einem längeren Urlaub kann man auch mal einen Monat pausieren.

Um es ausgiebig zu testen hatte ich mich für das vorletzte Angebot entschieden, hier kann man unendlich viele Filme/Serien "on demand", d. h. direkt vom PC schauen und so viele Filme wie man möchte im Monat ausleihen, jedoch immer nur einer darf vor Ort sein.
Damit Lovefilm weiß, was man für Filme möchte erstellt man eine Leihliste über alle Filme die man ausgeliehen haben möchte, empfohlen wird, dass man mind. 10 Stück auf dieser Liste hat. Für Filme ab 18 Jahren, muss man sich über das herkömmliche Post-Identverfahren freischalten lassen. Durch Prioiersierung kann man steuern, welche Filme man als nächstes gerne hätte und man kann auch immer auswählen ob man diese als normale DVD oder Blu-Ray (ohne Aufpreis).

Der Versand erfolgt, wie man sieht über einen den handelsüblichen Briefversand, d. h. wenn die Post nicht schläft hat man innerhalb von zwei Tagen nach Rücksand die neue DVD (Wochenende und Feiertage ausgeschlossen, hier dauert es natürlich länger).
Ich hatte bis jetzt zweimal Pech mit den DVD´s, einmal kam Sie zerkrazt an, so das man diese nicht abspielen konnte und das andere mal kam ein ganz anderer Film an. Daher rate ich immer allen, gleich die Hüllen aufzumachen, zu prüfen ob die Richtige enthalten ist und ob diese lesbar ist. 

Fazit:
Ich bin von dem Service zufrieden, jedoch hätte ich gerne ein paar Verbesserungsvorschläge:
- auf dem Covert der DVD´s sollte der Name des Films stehen, denn diese stehen nicht immer auf dem Film und eine Kurzebeschreibung
- mehr Auswahl an Filmen/Serien on Demand - hier hat sich zwar schon mehr getan in den letzten Monaten, aber gerade bei den Serien, die ich gerne schauen sind wenig aktuelle oder populäre dabei. Dies sind meist Serien die allg. geringe Einschaltquoten hatten oder wenig auf dem deutschen Markt gekommen sind, weil Sie nicht angekommen sind.

Ich werde auf jeden Fall noch länger bei Lovefilm angemeldet bleiben und hoffe, dass Sie wirklich mehr Filme und vor allem auch Serien für das online anschauen freigeben. Falls ich keine Lust mehr habe oder es mir zu teuer wird, kann ich es immer noch kündigen. ;-)

Kennt Ihr Lovefilm? Wenn ja, wie findet Ihr es oder nutzt Ihr andere Onlinedienste um Filme/Serien anszuschauen?








Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen