Sonntag, 23. Oktober 2011

LE - Annemarie Börlind Autumn Day & Winter Night



 


Feminine Eleganz und selbstbewusste Persönlichkeit – der Natural Beauty Look Herbst / Winter 2011

Inspiriert von den warmen Farbakzenten des Herbstes und kühl anmutenden Winternächten bietet Annemarie Börlind zwei Farbharmonien, die individuelle Kombinationsmöglichkeiten zulassen.

Ein inspirierendes Farbenspiel aus kühlen und warmen Farbnuancen lässt die Trägerin in einem feminin natürlichen oder extravagant luxuriösen Glanz erstrahlen. Die facettenreiche Farbpalette spiegelt die Vielfältigkeit der weiblichen Persönlichkeit wider: unendlich wandelbar, aber immer stilvoll und selbstbewusst.





Kajalstift olive


Der Kajalstift olive perfektioniert das lebendig leuchtende Augen-Make-up.

- Jojobaöl verleiht ein angenehmes Hautgefühl.
- Natürliche Wachse wie Carnauba und Candelilla schützen und pflegen die Haut.
- Kamillenextrakt wirkt beruhigend und entzündungshemmend.

 

Lidschatten night blue & lime


Inspiriert von einem sonnigen Herbsttag ziert der neue Lidschatten lime in Grün-Gold das Auge und verleiht eine warme und sanfte Ausstrahlung.

Der Lidschatten night blue modelliert mit seinem magischen Nachtblau verführerisch das Auge.

- Talkum optimiert die Haftfestigkeit und sorgt für eine optimale Verteilbarkeit.
- Jojobaöl verleiht ein angenehmes Hautgefühl. 



Lippenstift soft coral


Der neue Lippenstift soft coral in kräftigem Koralle-Orange bietet einen frischen Kontrast und besticht durch seine seidige Textur und natürliche Pflege.

- Carnauba und Candelilla Wachse schützen und pflegen die Lippen.
- Hyaluronsäure ist feuchtigkeitsbindend und langanhaltend glättend.
- Vitamin E schützt die Lippen vor negativen Umwelteinflüssen.
- Die innovative Formulierung ist glutenfrei.



Lip Gloss ruby


Mit seinem außergewöhnlichen Glanz lässt der Lip Gloss ruby in dunklem Rubinrot die Lippen voll erscheinen und verleiht sinnliche Verführungskraft.

- Vitamin E wirkt glättend, vitalisierend und reizlindernd.
- Die besonders pflegende Formulierung ist glutenfrei.

Texte & Bilder von Annemarie Börlind

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen