Montag, 10. September 2012

LE - essie fall collection 2012 “stylenomics”


Es gibt keinen Zweifel daran, dass Frauen die großen Player in unserer Wirtschaft sind – stylish mit dem gewissen Gespür für Farben und Mode. Essie Weingarten hat essie in einer Zeit gegründet, als Männer noch
die Mode- und Beautywelt dominiert haben. Heutzutage verhält es sich etwas anders. Essie liebt es, starke Frauen zu treffen, die sagen, wo es langgeht. Und sie liebt ihre Geschichten, wenn sie erzählen, wie ein Nagellack ihre Gefühle und ihr Auftreten positiv beeinflusst hat!


Stylenomics steht für opulente Farben für einen high class Look, der den Geldbeutel nicht strapaziert. Raffiniert wird vereinfacht und auf das Wesentliche reduziert. Übertreibung ist hier fehl am Platz, stattdessen werden die Farben als Kontrapunkte zum Look eingesetzt – ein tiefsinniges Grün steht einem leuchtenden Rot und einem satten Burgunderrot entgegen. Auch verlangt dieser Herbst wieder nach einem einfallsreichen Greige, das vielseitig eingesetzt werden kann. Stylenomics steht für einen selbstbewussten Look, mit klaren, opulenten Farben als Kontrast zu reduzierter, raffinierter Mode.

Die stylenomics Palette:
♦ miss fancy pants
♦ head mistress
♦ recessionista
♦ don’t sweater it
♦ stylenomics
♦ skirting the issue

essie fall collection 2012 “stylenomics” je ca. 7,95 Euro
Erhältlich ab Oktober 2012.
Quelle (Fotos & Text): L’Oréal Deutschland GmbH

Fazit:
Bis jetzt habe ich mir noch keinen Essie-Lack geholt, weil mich die Farben für den Preis einfach nicht überzeugt haben. Doch in dieser LE sagen mir die ersten zwei rotstichigen Lacke sehr zu.
Mal schauen, wie Sie in Natura aussehen, vlt. lass ich mich dann auch überreden :-)

1 Kommentar:

  1. Das sind diesmal leider gar nicht meine Farben :/ Naja gut für meine Geldbörse! :D

    :*
    Melli

    AntwortenLöschen