Sonntag, 9. Dezember 2012

Sally Hansen Complete Salon Manicure in 13 neuen Farben


Dank Splitter-Schutz und Gel-Finish vereint der Nagellack-Klassiker nun sieben Vorteile einer professionellen Maniküre in nur einer Flasche. Die Lacke in Salon-Qualität zaubern mehr als nur tolle Farben auf die Nägel. Sie bereiten die Nägel vor, stärken und pflegen sie zugleich. On top gibt es ein streifenfreies Finish mit maximalem Splitter-Schutz und besonders langanhaltendem Glanz. Auch das Auftragen ist dank des eigens für Sally Hansen entwickelten Präzisionspinsels spielend leicht. Denn mit seiner speziellen Abrundung passt sich der exklusive Pinsel jeder Nagelform perfekt an. Gleichzeitig ermöglichen der verkürzte Pinselhals und der Gummi-Grip an der Kappe eine besonders gute Führung des Pinsels. So lässt sich ohne Abrutschen mit nur einem Farbauftrag ein makelloses Ergebnis wie vom Profi erzielen.
Mit ihrem brillanten Farbglanz sind die neuen Lacke von Sally Hansen das perfekte Accessoire für das kommende Jahr. Denn egal, ob unschuldig-zart, leuchtend-bunt, maritim oder metallisch: Bei den 13 Lacken mit 7-in1-Formel ist für jeden Style nicht nur die passende Farbe, sondern immer auch eine umfassende Pflege dabei:

Under the Sea: Jaded (672), Jungle Jem (674)
Fruity Florals: Hidden Treasure (419), Purple Heart (406)
Plum Berry: Good to Grape (409), Cherry Cherry Bang Bang (414)
Red Desire: Firey Island (545)
Galaxies: Pennies of Heaven (679), Shoot the moon (677)
Earthy Delights: Bittersweet (635)
Greige Gardens: Greige (372)
Barely Blush: Mauve Along (374), Arm Candy (175)



Die 7-in-1-Formel
Unterlack
Wachstumsförderung
Stärkung
intensive Farbe
Überlack
Splitter-Schutz
Gel-Finish



Unverbindliche Preisempfehlung: 8,99 Euro
Die neuen Sally Hansen Complete Salon Manicure Farben sind ab Januar 2013 exklusiv in Müller Drogeriemärkten erhältlich.

Quelle (Fotos & Text): COTY Beauty

Fazit:
Bisher habe ich noch keine Lacke von Sally Hansen geholt, weil ich bei natura noch nie ganz von den Produkten angesprochen wurde. Obwohl Sie einige hübsche Farben haben, hat mich im Grunde eigentlich immer der Preis abgeschreckt.
Das macht er auch bei diesen neuen Farben, mir gefallen zwar ein paar Farben, aber vlt. überzeugen Sie mich im Laden oder die Swachts von anderen.
Gefallen euch die Farben? Was haltet Ihr generell von der Marke Sally Hansen?

Kommentare:

  1. Huhu :)

    Danke für Deinen Kommentar. Also ich glaube zu Mutzen kann man auch Schmalzkuchen sagen? Vielleicht kennst du sie unter dem Begriff? Ich weiß, dass sie so in vielen Teilen Deutschlands heißen. Aber bei uns sagt man einfach Mutzen! :)

    Die Nagellacke finde ich ganz interessant. Bis jetzt habe ich noch nichts von Sally Hansen. Letztens gab es welche bei Tk Maxx....aber ich war so doof und habe sie nicht mitgenommen. Jetzt ärgere ich mich ein wenig... :/

    AntwortenLöschen
  2. Hi Cynthia,
    danke für den Kommentar und Antwort.
    Da muss ich das nächste mal auf dem Weihnachtsmarkt schauen. Aber wenn ich Schmalzkuchen höre, denke ich eher an was salziges? Und nicht so lecker?

    Ich glaube ich muss öfters mal beim Tk Maxx vorbeischauen, aber bei mir gibt es keinen in der Nähe.
    LG

    AntwortenLöschen
  3. Die Farben gefallen mir alle sehr gut. Habe ich aber noch in keinem Geschäft gesehen.

    *Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Hi Nicole,
    die Lacke findest du eigentlich bei jedem Müller.

    LG erdbeerprinzessin

    AntwortenLöschen