Donnerstag, 2. August 2012

Sally Hansen

Kultnagellack aus den USA

In Deutschland ist er eher unbekannt, in Amerika schon längst Kult: Sally Hansen Nagellack. Seit Juli 2012 gibt es den Nagellack auch in Deutschland
'Complete Salon Manicure' in 'Kook-a-Mango' von Sally Hansen, um 9 Euro
'Complete Salon Manicure' in 'Kook-a-Mango' von Sally Hansen, um 9 Euro
© Sally Hansen
Vor mehr als 50 Jahren entwickelte Sally Hansen gemeinsam mit ihrem Ehemann mit dem gleichnamigen Label das Programm 'Das Nagelstudio in der Flasche'. Der Topseller 'Complete Salon Manicure' ist jetzt auch in Deutschland erhältlich. Das Besondere: Der Nagellack vereint fünf Eigenschaften in einem Fläschchen. Er sorgt für knallige Hingucker, stärkt und pflegt die Nägel und ist gleichzeitig Base- und auch Topcoat.
Das Auftragen der Farbe ist mit dem abgerundeten Pinsel spielend einfach. Für mehr Farbdichte sollte der Nagel allerdings in einer zweiten Schicht lackiert werden.
Unsere Lieblingsnuance von Sally Hansen: 'Kook-a-Mango'. Das fruchtig-frische Orangerot ist das perfekte Nagel-Accessoire für den Sommer.
'Complete Salon Manicure' von Sally Hansen ist ab Juli 2012 in ausgewählten Müller Drogerie- und Parfümeriefilialen für ca. 9 Euro erhältlich.

Text&Foto: © Sally Hansen

Fazit:
Habe das Sortiment heute bei Müller entdeckt und war sehr überrascht. Sehr große Farbauswahl, welche schön farblich sortiert ist. Mich reizen die Lacke und ich denke ich werde mir auch was davon holen, aber ich hatte nicht genügend Zeit, weil der Laden gleich geschlossen hatte.
Es gibt außer den farbigen Lacken auch Nagelhautpflege, Stärke und Wachstumsprodukte die sich sehr reizvoll anhören. Muss ich mir auf jeden Fall alles noch näher anschauen, das Prospekt habe ich vorhin schon ausführlich gelesen.

Kennt Ihr die Marke und habt Sie schon getestet? Oder gesehen?
 

1 Kommentar:

  1. Also ich finde die Sachen von Gina Tricot total klasse. Ich habe auch keinen Store in meiner Nähe, die Sachen habe ich bei einem Shopping Kurztripp in Köln gekauft.
    Sonst habe ich auch schon online bestellt. Die Versandkosten sind echt happig, da man wenn man auf Rechnung bestellen will noch mehr bezahlen muss. Die Rechnung bekommt man auch nur per Mail.
    Trotzdem sind die Sachen super schön, aber man sollte aufpassen, welche Größe man bestellt, weil die echt sehr klein ausfallen.

    Liebe Grüße:*
    Theresa

    Hier geht es zu meinem Blog

    AntwortenLöschen