Mittwoch, 29. August 2012

MILFORD kühl & lecker

Von Milford und Lisafreundeskreis habe ich die neuen Milford kühl&lecker Tees zum testen bekommen.

Ich habe alle drei Sorten, die es auch im Supermarkt gibt zum testen erhalten:

- Apfel
Zutaten: Hibiskus, Äpfel, Orangenschalen, süße Brombeerblätter, Aroma (Apfel), Hagebutten.

- Erdbeer-Rhabarber
Zutaten: Hibiskus, Hagebutten, Äpfel, Orangenschalen, Süßholzwurzeln, Aroma (Erdbeere, Rhabarber), Erdbeeren, Rhabarbersaftgranulat (Maltodextrin, Rhabarbersaftkonzentrat).

- Limette
Zutaten: Weißer Hibiskus, Hagebutten, Äpfel, Orangenschalen, Aroma (Limette), Holunderbeeren, Limettenschalen.
 
Die Zubereitung ist bei allen drei Sorten gleich:
Einfach einen Teebeutel kühl & lecker mit 200ml frischem, stillem Mineral- oder Leitungswasser aufgießen und 8 Minuten ziehen lassen. Gelegentlich Teebeutel schwenken. Für einen stets frischen Genuss zeitnah nach Zubereitung verzehren.

Ich selbst habe meist mehr Wasser pro Teebeutel benutzt, weil es mir sonst zu intensiv war und auch mit 2 Gläsern man einen guten Geschmack bekommen hat.

Den Geschmack von Apfel schmeckt man gar nicht, man schmeckt nur Wasser mit grüner Farbe und irgendetwas undefinierbares.

Bei Erdbeer-Rhabarber färbt sich das Wasser kräftig rot, aber einen Geschmack nach Erdbeer oder Rhabarber hat man nicht, sondern wie bei Apfel nicht herrausschmeckbar.

Der einzig gute Geschmack fand ich Limette, hier färbt sich das Wasser nur leicht grün und es schmeckt wirklich frisch-limettig.

Wenn man sich die Zutatenliste genau anschaut, finde ich es erschreckend, dass meist nur Aroma enthalten ist und sonst nur andere Zutaten. Danach habe ich mich auch nicht wirklich gewundert, dass man den Geschmack nicht sonderlich rausschmeckt.

Ich werde mir die Produkte selbst nicht nach kaufen, weil mich der Geschmack einfach nicht überzeugt hat. Wenn man im Sommer aber mal was anderes, als nur Wasser trinken möchte, ist dies trotzdem ideal, weil hier z. b. kein Zucker enthalten ist, wie bei den fertigen Geschmackswassern.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen