Mittwoch, 18. April 2012

LE - Misslyn "In the Navy"

Bei lauen Sommerlüften passt dieser Klassiker perfekt zu jeder Gelegenheit und schlägt an Strandpromenaden und auf dem roten Teppich hohe Wellen. Mit erfrischenden Blau- und Rot- sowie zarten Apricot-Tönen macht die neue Misslyn-Kollektion In the Navy den Urlaubslook perfekt.
Highlights for Eyes Nr. 1 schenkt der gleichnamige Highlighter- und Lidschattenpuder im limitierten Anker-Design. Die verschiedenen Schattierungen von kristallklarem Eis- über karibisches Lagunenblau bis hin zum dunklen Blau tiefer Ozeane lassen unterschiedliche Kombinationsmöglichkeiten und verschiedene Make up-Looks im maritimen Stil zu. Dank seiner seidigen Textur schimmert der Lidschatten besonders raffiniert. Im inneren Augenwinkel aufgetragen, können die hellen Nuancen sogar als Highlighter verwendet werden.

Wie von einer Meeresbrise geküsst, zaubert der High Shine Duo Eyeshadow einen frischen Augenaufschlag. Bei marine breeze Nr. 169 wurden sanftes Silber- und leichtes Sommerhimmelblau miteinander kombiniert. Die zum Marine-Look dezentere Variante ist apricot brandy Nr. 299. Mit einem einseitigen Applikator lassen sich die parfümfreien Eyeshadows geschmeidig auftragen; ihre Textur ist extra leicht.
Die drei perfekt aufeinander abgestimmten Farben des High Shine Trio Eyeshadows garantieren einen besonders eleganten Auftritt. Die parfümfreien Lidschatten vereinen als royal navy Nr. 42 intensiv dunkles Blau tiefer Ozeane, königliches Kobalt und edles Silbergrau. Der High Shine Trio Eyeshadow zaubert ein Make up, das Klasse und sommerliche Sportlichkeit gekonnt kombiniert. Mit einem doppelseitigen Applikator kann der zarte Puderlidschatten präzise aufgetragen werden.
Der Intense Color Liner admiral Nr. 188 und wooden barred Nr. 107 betont die Augen in dunklem Marineblau und Braun. Der parfüm- und konservierungsmittelfreie Kajalstift lässt sich leicht auftragen. Carnauba- und Candelillawachs halten die Haut geschmeidig. Vitamin C und E schützen wiederum vor freien Radikalen und den Folgen lichtbedingter Hautalterung.

Die Smooth Lip Liner hot spicy Nr. 38 in verführerischer Abendröte und peach liqueur Nr. 15 in dezentem Pfirsich umrahmen die Lippen. Der Liner zeichnet gleichmäßig die Lippenkontur nach, korrigiert und perfektioniert sie optisch. Dieser lässt sich gut ausblenden und verschmilzt mit dem Lippenstift.
Der zartschmelzende und feinglänzende Lipstick perfektioniert den Navy-Look und schenkt Lippen ideale Form und Fülle. Die verführerischen Rot-Töne cajun pepper
Nr. 87, evening sun Nr. 63 und das dezente Apricot bon voyage Nr. 70 zaubern Frische auf die Lippen. Dank seiner geschmeidigen Textur bietet der mineralölfreie Lipstick pflegenden Tragekomfort; Hyaluronsäure speichert Feuchtigkeit.


Die Nail Polish-Farben aye aye captain Nr. 588 in Azurblau, waiting for you Nr. 167 in leidenschaftlichem Rot und sunrise Nr. 143 in trendigem Pfirsich schimmern geheimnisvoll und überzeugen durch hervorragenden Spiegelglanz und gute Haftung. Mit nur einem Lackiervorgang lässt sich ein optimales Ergebnis erzielen. Integrierte UV-Filter verhindern das Ausbleichen der Lacke und garantieren langanhaltende Farbkraft.

Die neue In the Navy-Kollektion ist ab Anfang Mai 2012 bei Karstadt, Kaufhof, Pieper,  Müller und weiteren führenden Parfümerien erhältlich.
PREISLISTE (unverbindliche Preisempfehlung für den deutschen Markt):
♦ Highlights for Eyes – € 7,95
♦ High Shine Duo Eyeshadow – € 5,95
♦ High Shine Trio Eyeshadow – € 6,95
♦ Intense Color Liner – € 2,95
♦ Smooth Lip Liner  -  € 2,95
♦ Lipstick – € 5,95
♦ Nail Polish – € 4,95


Quelle (Fotos & Text): ICB innovative cosmetic brands GmbH

Fazit:
Das Thema ist von den Farben wirklich passend, mir sagt hier aber nichts zu.Die ersten Reviews sind auch nicht sehr positiv.
Hier z. B. bei Innen & Außen 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen